Bergdämon

Wie es der Name schon sagt, sind es Dämonen aus den Bergen.

Nicht viele der Dämonischen Art sind uns bekannt, doch die Bergdämonen sind jene, die auch unter den Fittichen der Raman gezielt die Menschen angreifen. Es sind abartige Kreaturen, mit rot leuchtenden Augen und stählernen Körpern. Ihre Haut ist meist grau braun, eine perfekte Tarnung in den Bergen. Den Menschen und Arfejia sind sie feindlich gesinnt und auch alle anderen Wesen auf Tierrana sehen sie gerne als Nahrung an.

Ihrem Schlachtruf „für ein saftiges Steak würden wir sterben“, sind sie treu und ziehen mit einer Skrupellosigkeit in den Kampf, die beinahe der Guraz gleichen würde. Es gibt eigentlich keine Gegend auf Tierrana, in der sie nicht ihr Unwesen treiben, ausgenommen Catallien und Wookror.

nach oben

© 2000-2018 Roland R. Posny